Lass gut sein…

Er ist nett, keine Frage, und das kann man hören. Er zwitschert und quietscht. Nur: Das kommt selten vor. Weit öfter hört man ihn seufzen. Oder noch öfter klingt er wie ein Kamm, über den ein Daumen fährt. Das ist das Schnarchgeräusch von Ailuropoda melanoleuca, bekannter als der Große Panda. Müde ist er oft. Er hat viel hinter sich. Doch was, so muss man fragen, hat der Große Panda noch vor?

http://www.brandeins.de/archiv/2005/hilfe/lass-gut-sein.html